/OEM-Anlagenbau
OEM-Anlagenbau 2017-01-26T18:39:07+00:00

OEM-Anlagenbau – das große Ganze

Die unbestrittene Königs-Disziplin im Maschinenbau ist der OEM-Anlagenbau.

Darunter verstehen wir das Konzipieren, Entwickeln, Produzieren, Montieren und eigenverantwortliche Vertreiben von Maschinen unter a) eigenem oder b) fremdem Label. Dabei werden beide Varianten gleichermaßen erfolgreich in der WOLTERING-Group praktiziert.
Bestes Beispiel für den OEM-Anlagenbau unter „eigener Flagge“ ist die PROCESS-TECHNOLOGY. In dem hochsensiblen Bereich Fluorierung im Segment der Verfahrenstechnik hat sich die WOLTERING-Group einen hervorragenden Namen im OEM-Anlagenbau erarbeitet. Aus kleinen Anfängen mit vielen Studien, Erprobungen und Versuchsaufbauten wurde eine prozesssichere Fluorierungstechnologie entwickelt, mit der die WOLTERING-Group heute eine absolute Nische im gehobenen Anlagenbau besetzt und erfolgreich für sich behauptet. Weltweit installierte Anlagen zeugen von einer übergeordneten Kompetenz im OEM-Anlagenbau und begeistern Kunden mit Prozesssicherheit im ungeschlagen hohen Dauerbetrieb. Das ist OEM-Anlagenbau par exellence.

Dieses know how im Maschinen– und Anlagenbau stellen wir seit einigen Jahren Interessenten aus verschiedenen Industriebranchen erfolgreich zur Verfügung. Auf Basis einer vertrauensvollen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit sind wir heute im WOLTERING-Manufakturing somit auch als Maschinenbauer unter fremdem Label erfolgreich unterwegs. Das heißt wir liefern im Namen unserer Kundschaft nicht nur Komponenten, Maschinenteile und einbaufertige Systeme, sondern komplette Maschinen und Peripheriegeräte im OEM-Anlagenbau. Dafür bieten wir die komplette Wertschöpfungskette im WOLTERING-Manufakturing auf und ergänzen um Beschichtung, Montage, Elektrik, hydraulische und/oder pneumatische Elementen. Alles ist im Segment OEM-Anlagenbau im WOLTERING-Manufakturing möglich. Dabei stellen wir uns auf Ihre individuellen Wünsche und Erwartungen ein und haben dabei stets das große Ganze im Fokus. Schließlich trägt die von uns produzierte Anlage anschließend das Label unseres Kunden. Deswegen fragen wir zu Beginn der Projektphase so wichtige Dinge wie Einsatzzweck, Einsatzbedingungen, erwartete Lebensdauer und Systemschnittstellen ab. Denn nur dann haben wir die Möglichkeit, unser Wissen aus der PROCESS-TECHNOLOGY erfolgreich und zielgerichtet anzuwenden. Kritiker meinen, wir fragen zu viel. Wir meinen, dass der Erfolg uns Recht gibt. Wer fragt, gewinnt! … und wir sind schlechte Verlierer.

OEM-Anlagenbau

Der OEM-Anlagenbau im WOLTERING-Manufakturing ist breit gefächert und facettenreich. Hier nur ein kleiner Auszug unserer Möglichkeiten:

  • Begleitung bei der Ideenentwicklung
  • Erstellung von Designstudien
  • konstruktive Unterstützung in der Projektierungsphase
  • Mitwirkung am Lasten- und Pflichtenheft
  • Detaillierungen und Erstellung von Werkstattzeichnungen
  • Herstellung sämtlicher Maschinenelemente
  • Zukauf und Distribution von Fremdleistungen und Zukaufartikeln
  • Oberflächenbeschichtung im Nasslack- oder Pulververfahren
  • Vormontage der Teil-Anlage
  • Koordinierung der Abnahmen durch unabhängige Institute, z.B. TÜV
  • Vorabnahme und Probelauf vor Auslieferung
  • Europaweite Montage vor Ort
  • Inbetriebnahme mit Einweisung & Schulung
  • Dokumentationserstellung und CE-Kennzeichnung
  • Fernwartung, Wartung/Reparatur vor Ort und Instandhaltung

Unsere Referenzen im Bereich OEM-Anlagenbau

OEM-Anlagenbau

OEM-Anlagenbau

OEM-Anlagenbau

OEM-Anlagenbau

OEM-Anlagenbau

OEM-Anlagenbau

Im Bereich OEM-Anlagenbau konnte der Leistungs- und Lieferumfang im WOLTERING-Manufakturing in den letzten Jahren stetig erweitert werden. Besonders die Bereiche ENGINEERING und SERVICE wurden kontinuierlich ausgebaut. Heute sind wir im Bereich OEM-Anlagenbau ein weltweit anerkannter Partner der Industrie für Standard- und Sonderlösungen im High-End-Maschinenbau. Wir entwickeln, bauen montieren und warten Anlagen und Maschinen für unterschiedliche Branchen – und das rund um den Erdball. Sprechen Sie mit uns über Ihre Ideen und Vorstellungen.

Unsere Spezialisten finden gemeinsam mit Ihnen immer ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Lösungskonzept!

Die Erfahrung in der hauseigenen PROCESS-TECHNOLOGY und die komplette Wertschöpfungskette in der modernen Metallverarbeitung gewährleisten in Kombination eine effiziente und flexible Projektabwicklung im OEM-Anlagenbau. Für unsere Kunden ist diese Form der lückenlosen Zusammenarbeit ein wesentlicher Faktor im „Return of Invest“.

Als weltweiter Spezialist für den OEM-Anlagenbau testen wir Ihre Industrieanlagen und Maschinen so weit wie möglich in unserem Hause und bringen diese dann bei Ihnen oder Ihren Kunden zur Abnahme. Als weiteren Service bieten wir Ihrem Bedienpersonal eine umfangreiche Einweisung und Schulung an. Betreuung und Fernwartung inklusive. Um unsere Kunden im Störungsfall zu unterstützen, stehen unsere Servicetechniker für Sie abrufbereit zur Verfügung. Über Fernwartung lassen sich Optimierungen einspielen – Ihr Vorteil: Kostenersparnis. Das WOLTERING-Manufakturing verfügt im OEM-Anlagenbau über die Erfahrung aus mehr als 25jähriger Zuliefertätigkeit für unterschiedliche Abnehmerbranchen.