/Baumaßnahme abgeschlossen

Cr-Ni-Verarbeitung nun im separatem Fertigungsbereich

Schwarz/Weiß-Trennung vollzogen

Der Erweiterungsbau am WOLTERING-Firmenstandort ist vollended: Schweißkonstruktionen aus Cr-Ni und Aluminium, Klärwerkskomponenten und weitere Maschinenbauteile sind nun im neuen Erweiterungsbau sauber und zu 100 % vom übrigen St-Bereich separiert. Damit einhergehend wird die Stammbelegschaft sukzessive um neue Mitarbeiter/innen ergänzt. Das WOLTERING-Team freut sich auf neue Kolleginnen & Kollegen. Näheres hierzu unter Menüpunkt „Unternehmen/Karriere“.

2017-11-17T12:25:14+00:00 Freitag, 17 November, 2017|